26.04.2016

Glücksrucksack ohne Stoff

ist das ein tolles Buch.........................ich musste es gestern Abend
gleich zweimal hintereinander vorlesen
dank Bücherei .....................
............diese ermöglicht es meinen Lesemäusen ja immer wieder neue Bücher leer zu lesen

das hier wollten beide nicht mit nehmen, da sie dachten es wäre ein Elfen oder
Feenbuch, sind ja gerade auf dem "rosaglitzerlilaelfenundfeensinduncool " Trip
aber Mama hats doch mit eingepackt
...........zum Glück

in diesem Buch erklärt eine Mama ihren Kindern das jeder von uns einen Rucksack 
auf dem Rücken trägt
entweder ist er sehr schwer, dann ist er voll mit schlechten Gedanken, mit Angst, Gemeinheit,
Langerweile, Neid ...............
oder er ist ganz leicht, dann ist er voll mit guten Gedanken, wie Freude, Glück, Bewegung im Freien, Stolz sein, unter Freunden sein zu können oder auch einfach zu wissen Freunde zu haben




um immer wieder daran erinnert zu werden liegen im Buch kleine Postkarten
(die immer wieder nachbestellt werden können,.............aber psssst) 



hier sieht man die Rucksäcke mit den Sternen sind leicht
und die Rucksäcke wie zum Beispiel der am Sandkasten ist schwer
..............der kleine Junge hat eine tolle Burg gebaut, jedoch kam ein anderer der diese 
mit seinen Füssen umwarf........ das macht ihn traurig und er fühlt sich schwer und nicht gut


ich hab es meinen Mäusen mehrmals vorlesen müssen und sie finden es immer noch toll
sie versuchen zu verstehen wie Gefühle sind, gute wie schlechte

ist eine tolle Idee, dieses Buch gehört bei uns ganz oben in der HIT Liste der Bücher

viel Spaß beim lesen und schauen

wünsch euch eine schöne Woche
...........auch wenns leider sehr kalt ist und Frau Holle doch nochmal die Betten schütteln mußte


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen