27.05.2014

manchmal klappt gar nix ..............

 ausser das nähen, das klappt meistens
.........aber diese beiden Mädels so einzufangen das ich ein
..............für mich..........schönes Bild bekomme, war an diesem Tag unmöglich


 habe nach dem EBook von www.lillesolundpelle.de genäht
und da war ich noch hochmotiviert
.....und das war ich bis zum Schluss, leider ohne Erfolg,
ich hatte aber noch ein Nachthemd zuhause als Überraschung für beide liegen
.............joa zweite Runde, zweiter Versuch...........
 
 


 und? Fällt euch was auf? An manchen Tagen sollte man es einfach lassen..........
 



wollte eigentlich aus dem Stoff kleine Taschen für die Schlafanzüge nähen,
die immer sehr lieblos IRGENDWO im Zimmer herum fliegen
und jeden Abend die Diskussion los geht...Mama...... er ist nicht im Bett
...............nein Maus, der eine Teil liegt darunter und der andere hängt über dem Stuhl
.....Nein Mama da ist nichts......................aber ich mußte einfach
zwei süsse Nachthemden daraus nähen
der Stoff ist sooooooooooooooooo toll
das nächste Mal schaff ich bestimmt die beiden Taschen
;-)
 





das hier ist das Nachthemd der grossen........................sieht man oder?
Mama das reicht doch.......bekam ich als Antwort,
 joa wenn man ...............
ein grosses Vorstellungsvermögen, den Stoffschatz der Welt im Kopf hat
und sich auch noch denken kann das es ums Nachthemd geht
und nicht ums Buch
dann .......JA, dann reicht das Bild
 
puhhhh Tag ist rum und das nächste Mal kanns nur noch besser werden
 
wünsch euch eine schöne Woche
liebe Grüsse Mel 

16.05.2014

fehlt noch was?

................glaube nicht
;-)
 
 
wünsch euch ein schönes Wochenende,
viele Grüsse
Mel 

09.05.2014

Lecker Veggie ......

 
.........find ich gut, ich versuche soweit es geht auf Fleisch und Wurst zu verzichten
.........da kam das Heft von Lecker zum richtigen Zeitpunkt
schnelle, einfache und unheimlich leckere Rezepte


 das für mich am leckersten Rezept wurde gleich heute gekocht
 
Kohlrabi Cordon Bleu
.............die Kinder haben sich riesig gefreut, ..................
......die nächste Seite des Heftes umzublättern um zu schauen obs noch was besseres gibt.......  :-)
aber keine Chance, das sollte es sein





uuuuuhund es hat sich gelohnt
lecker ohne Ende, ...........................
der Salat wurde nicht nach Rezept zubereitet, hat aber trotzdem geschmeckt

 
leider schmeckt der kleinen Kohlrabi nur eiskalt aus dem Kühlschrank
und die große mag ihn gar nicht,
 joa morgen gibts wieder Nudeln mit Tomatensauce ;-)
...........einen schönen Start ins Wochenende
liebe Grüsse Mel
 
 

08.05.2014

Rums mit HaMiLi


 
HaMiLi = Hab Mich Lieb
 
hab ich mir mal so ausgedacht.........
habe vor kurzem Jeans abgeschnitten um für die Mädels neue Röcke daraus zu zaubern
 
jetzt lagen unheimlich viel Hosenbeine herum..........
was macht man mit tollen, vielen Hosenbeinen?
.....genau Hamilis
:-)
 




...................... wenn ich es zu später Stunde schaffe endlich die Couch zu erreichen
bin ich meistens alleine, da alle schon schlafen
uuuuuhuuunnnnd ich mag nicht alleine sein,
der ganze Tag steckt voller Trubel, Freude und Streß
und Abends ist es dann auf einmal totenstill und man sitzt ganz allein auf der Couch
das einzigste Gute daran ist, dass man sich nicht um die Fernbedienung streiten muss
....aber mal ehrlich, macht ja keinen Spaß wenn man sich nicht darum streiten kann, oder?
 



aber wurschd...............ab heute bin ich nicht mehr alleine
ich habe nun Gesellschaft
 
.........aber was fehlt am Hamili? Genau, der Mund.......diesen habe ich bewußt weggelassen
wenn ich einem Hamili vielleicht, unter Umständen, wahrscheinlich oder im Unterbewußtsein
was erzählen möchte ( was ich niemals tun würde ;-)
dann dachte ich mir ist ein neutrales Gesicht besser
sollte ich mich doch noch umentscheiden sind diese Züge ja gleich gestickt






meine Mädels waren gleich begeistert und teilte meine Hamilis schon auf
........habe sie mir erfolgreich gerade wieder aus den Zimmern gezogen

 
mehr tolle Geschichten, Bilder und gezaubertes findet ihr hier bei RUMS
 
 
einen schönen Donnerstag noch
liebe Grüsse
Mel

07.05.2014

zwischendurch mal ein Raglan


 
das sechste, siebte und achte mittlwerweile
 

 
nach dem absolut wahnsinnnig tollem EBook
von

aber pssssssstttttttttttttttttt...........................macht süchtig

und nach dem Motto, Mama ich mag kein pink mehr

 gabs natürlich einen Froschraglan mit pinkenen 3/4 Ärmeln
.....hüstel............upppsss
sie mag es aber trotzdem

wünsch euch noch einen schönen Mittwochabend
 
 
liebe Grüsse Mel 

06.05.2014

Shoperöffnung

 
 
 
..................pssssttt.................ich hab mich mal getraut........................
........viele liebe Grüsse und einen schönen Dienstag
http://Gretemarlene.dawanda.com
 
 

05.05.2014

Sonntagliche Draisintour

 
ich dachte es wäre anstrengend.......................
doch mit einer Solardraisine zu fahren, ist mindestens so einfach wie Fahrradfahren, in die Pedale treten – und los geht's
Ist mit dem fahren von einem E-Bikes zu vergleichen: tritt man in die Pedale, springt der Elektromotor zur Unterstützung an. Tritt man nicht, dann bleibt die Draisine stehen.
 
 
 
 


die Sonne täuscht leider, es waren gefühlte 0 Grad, jedoch reale 8 Grad





Das Dach über dem Kopf und die vielen vielen Bäume im Wald schützen uns vor den einzigsten warmen Sonnenstrahlen denen wir davon fuhren ................




die Kinder hatten riesen Spaß, leider reichten die kurzen Beine der kleinen Maus nicht ganz
bis auf die Pedale, aber allein das anfeuern und dabei sein war toll



 
und als wir dachten es wird bestimmt irgendwann mal wärmer..........................
kam der Tunnel
und der war kalt, der war richtig kalt...............
............wenn du denkst es geht nicht mehr.............kommt irgendwo ein Lichtlein her




 
...........................und eine lange Pause in der Sonne
 
..................ein Vierblättriges Kleeblatt sorgte dann für 3 Grad wärmere Luft bei der Rückfahrt
 
ich würde sagen, echt Glück gehabt
;-)
eine tolle Fahrt mit viel Spaß und Lacherei






einen schönen Wochenstart
Mel 

02.05.2014

1. Mai fällt nicht ins Wasser

 
 
 
.............man muss eben das beste draus machen
......man kann sich von 10 Uhr bis 17 Uhr übers Wetter aufregen
oder von 10 Uhr bis 17 Uhr den Kindern zuschauen und lernen
das auch Regen Spaß machen kann
dank Fahrradanhänger wurde uns eine große Tragelast abgenommen
 
 
 

 


..........anscheinend hatte das auch jemand beim anlegen vom Maisfeld Spaß
oder seh nur ich die Kurven am Reihenende?
:-)
 

 
 
 
Trommelwirbel............
 
und die Lebenrettungsauszeichnung für Schnecken geht an 5 tapfere,
nasse und extrem aufmerksame Mädels
ohne ihre Hilfe wären gestern mind. gefühlte 276 Schnecken nicht lebend
ans andere Ende des Wegrandes gekommen
sicher wurden sie mit Stöcken und Grashalmen in Sekunden
behutsam ins Gras gesetzt
( ich denke das alle Schnecken nun noch im Geschwindigkeitsrausch sind)
;-)
 
 
 
 





nebenbei wurde noch ein ertrunkener Regenwurm aus der Pfütze geangelt, ein toter Vogel aus einem Zaun befreit und ein (ich denke mal es war einer) toter Frosch beerdigt






die Schuhe sind hier schon wieder einigermassen sauber
aber ich wußte nicht das es mit 8 Jahren uncool ist mit Gummistiefel wandern zu gehen
viel cooler ist es wenn man den anderen zeigen kann was man alles mit den Schuhen
erkrabbelt hat, durchforstet wurde und durch wieviel Pfützen sie gehüpft sind
und trotzdem innen noch trocken sind (wow)
......ich lerne jeden Tag dazu





 
 
als dann endlich mal die Sonne für 20min. den Kampf gegen die Wolken nach 5 Stunden
gewonnen hatte, konnten wir für kurze Zeit die Sachen trocknen lassen
und ich endlich meine beiden neuen Raglan Shirts fotografieren
 
Bild oben habe ich in Gr. 128 genäht, paßt perfekt
 
 
und Bild unten habe ich die letzten Einhornstoffreste verarbeitet, in der Gr. 116
 
EBook gibts bei lillesolundpelle






als es nach 20 Minuten Regenpause dann langsam wieder anfing zu regnen
waren wir fast Zuhause und froh das wir trotzdem wandern waren
man muss die Welt immer mal wieder mit Kinderaugen sehen