13.08.2014

fünf war gestern

....................die kaumabzuwartende Zahl sechs ist ab heute angesagt
.........sechs letzte Kindergartentage im Leben meiner kleinen Maus liegen noch vor uns
und heute darf auch das neue Shirt getragen werden
......endlich sechs Jahre alt............sie hat es geschafft

die letzten Tage wurden stündlich rückwärts gezählt
 
 

da darf ein neues Shirt nach dem EBook von www.lillesolundpelle.de nicht fehlen
 hab ich aus den letzten Stoffresten vom Lieblingsstoff der großen genäht
joa so ist das mit Geschwistern, teilen - teilen - teilen...........
 
 

Bilder sind vorhin im Kindergarten entstanden, ..............die letzten Tage ...schnief
komisches Gefühl, je mehr sich die kleine Maus freut umso trauriger und ruhiger werde ich
nie wieder Kindergarten, nie wieder Rucksackvollertollerkrikakritzelbilder
die man NATÜRLICH alle sammelt und sich anschaut.........
......nie wieder den zweiten Hausschuh täglich suchen können,
 nie wieder barfuss zuhause durch den Kindergartenspielplatzsand laufen können
nie wieder Fleckenraten ...........was gabs heute zu essen?
nie wieder die tränenreiche Verabschiedung am Morgen
nie wieder Winke Winke und erst nach dem 12 mal winken Fenster gehen...
nie wieder das vor Freude anspringende , matschverschmierte , Nase laufende,
zweiter Haargummi verschwundene aber glückliche Kind beim abholen
muss aufhören drüber nachzudenken ........
ich mus mich dran gewöhnen das die kleine Maus auch mal groß wird
 
ich wünsch euch noch eine schöne Woche
Mel
 

1 Kommentar:

  1. Meine Drachrnkämpferin ist Studentin. Jetzt sind die grossen, alkesentscheidenden Prüfungen. Und jedesmal, wenn sie zum Haus raus geht und den den Weg zum Bahnhof unter die Füsse nimmt um an ihre Uni zu pendeln, winkt sie mir zum Fenster rauf - über 100m Luftlinie. Mel, sie hören nie auf, liebgewonnene Dinge weiter zu lieben....
    Nicht traurig sein, es wird schön bleiben
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen