24.07.2014

passt nicht gibts nicht


passt nicht mehr gibts nicht
................das war das Lieblingsshirt der kleinen Maus
die Träger wurden getränkt mit Sonnencreme im Sommer
und werden leider auch nicht mehr weiss






mhhh was mach ich damit nur
die kleine Maus wollte es nicht los lassen





....................hab nicht lange überlegt, dann wußt ich es
....ein Tasche für die kleine Maus
 
1. sie hat erst 99 Taschen
2. sie mag keine ungerade Zahlen
und 3. ...............joa 3. mhhhhh ich kann dieses Gefühl nicht beschreiben
das man hat wenn man eine neue Tasche bekommt
jedenfalls sie sit glücklich und bin glücklich weil sie glücklich ist
;-)

 hab die Tasche noch leicht gefüttert damit man doch auch mal 
gefühlte 5 kg Bücher aus der Bücherei mit nehmen kann
 


 
 
 
viele Grüsse
und einen sonnigen Donnerstag
Mel


Kommentare:

  1. Klasse Idee und so schön umgesetzt.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Taschen gehen immer! Und je früher frau sich daran gewöhnt, umso eher auft sie sich eine Tasche zum Trost, und isst keine Süssigkeiten ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Tasche ist es geworden.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  4. Griaß Di Mel,
    oh ich bin ja froh, dass nicht nur meine Kleine so einen Taschenfimmel hat...... wobei ich glaub zu dieser zauberhafte Tasche kann doch niemand Nein sagen.
    Super süß! Und die Idee aus dem "alten" Shirt so etws tolle zu machen find ich genial!

    HAb einen schönen Abend!
    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen