15.12.2013

was es nicht alles gibt..........auf dem Weihnachtsmarkt


 
 
leckerer Baumkuchen, frisch gerollt........................mhhhhhhhhh
 
 
 
 
 
 
 
und eine Vogtländische Spezialität auf einem Sächsischem Weihnachtsmarkt im Vogtland...........
........muss ja nicht immer Roster und Fettbemme sein.........
 
 
da werden Kindheitserinnerungen wach,
jedes Jahr, Ende August, Anfang September
ging es mit der Familie früh in den Wald,
ausgerüstet mit Messer und Holzkorb .....
... ner Menge Hoffnung und einer grossen Portion Glück
.............auf die Suche nach Pilzen..........
nach drei, vier Stunden, vollen Körben und einem riesen Hunger ging's nachhause
............Pilze wurden geputzt und verputzt, getrocknet und bestaunt........
und das beste waren dann Schwammespalken mit frischem Brot
 
leider kann ich meine Mädels
zur frühen Morgenstund
 zum Stundenlangen Pilze suchen nicht animieren
.......versteh ich gar nicht
;-)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
wünsch Euch allen einen schönen 3. Advent
 und wenig Vorweihnachtsstress
 
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen