26.03.2012

jetzt mal richtig pusten


ja wenn das mit dem auspusten nicht wäre
die Kinder sitzen in den Startlöchern am Tisch und wollen so schnell wie möglich Eier anmalen

...........................nur muss das innere erst mal raus.................und das dauert
ich habe schon einige Tricks und Tips befolgt, aber mal klappt es besser und mal schlechter

mein kleiner Tip ist nur das man das Eigelb mit der Nadel zerstechen sollte, dann lässt es sich
ETWAS besser auspusten

aber die rote Farbe im Gesicht bleibt leider nicht aus..........................pust, pust, pust.........

wie pustet ihr die Eier aus? Gibt es vielleicht noch nen besseren Tip?


Kommentare:

  1. huhu, schön sind sie gworden..wir haben auch erst gepustet..leider hab ich noch nicht wirklich einen guten trick rausgefunden..aber deiner mit dem zerstechen vom dotter probier ich aus..glg sabine

    AntwortenLöschen
  2. also ich habe die auch immer meinen Kindern ausgepustet, Trick nein die Backen taten nur weh mit der Zeit*zwinker*
    Schön die Eier und eine tolle Zeit mit Kinder ist Ostern!
    Schöne Woche wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. .... da seid ihr ja schon fleißig am gange ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Das steht uns auch noch bevor.... :) ..... und mein Trick ist, die eigene Mama zu fragen: Mamaaaaaaaaaa wie gehtd as nochmal? Du kannst das doch sooooo gut :) ... Ich bekomm das nämlich echt nicht hin und die Oma ist halt klasse, die kann das :)

    LG Yafe

    AntwortenLöschen